Alle Beiträge von Andreas Roth

Zahlen, bitte!

Einige Unterstützer der Bürgerinitiative sammeln seit Wochen in Eigeninitative Unterschriften. An alle, die noch Unterschriftensammlungen haben, haben wir eine Bitte: Lassen Sie uns per E-Mail eine ungefähre Zahl wissen. Es wäre außerdem schön, wenn wir diese Unterschriften bis zum Wochenende bekommen könnten. Wir müssen die Listen noch sichten, zählen und dokumentieren.

Abgabetermin verlängert

Die Stadt hat auf Bitten der Bürgerinitiative noch einmal nachgerecht und teilt mit, dass die Unterschriftenlisten spätestens am 11. Mai 2016 an die Bezirksvertretung übergeben werden müssen. Wir bitten alle Mitbürgerinnen und Mitbürger darum, die Unterschriften bis zum 10. Mai bei der Bürgerinitiative abzugeben. Vielen Dank!

Sie haben Post! – Unterschriftensammlung beginnt

Am Samstag bekommen alle Haushalte im Stadtbezirk Münster Süd-Ost Post von der Bürgerinitiative „Gremmendorfer Weg“. Sie bittet die Bürgerinnen und Bürger in Angelmodde, Gremmendorf und Wolbeck um ihre Stimme zum Bürgerbegehren „Erhaltet den Gremmendorfer Weg“. 

Für Kurzentschlossene: Die Unterschriftenliste zum Download Sie haben Post! – Unterschriftensammlung beginnt weiterlesen

Kostenschätzung war unzulässig – Oberverwaltungsgericht weist Beschwerde der Stadt zurück

Mit einem Beschluss vom 14. März weist das Oberverwaltungsgericht NRW die Beschwerde der Stadt Münster gegen die einstweilige Anordnung des Verwaltungsgerichtes vom 26. Februar zurück. Die Kostenschätzung der Stadt zum Bürgerbegehren gegen den Ausbau des Gremmendorfer Weges war und bleibt unzulässig. Kostenschätzung war unzulässig – Oberverwaltungsgericht weist Beschwerde der Stadt zurück weiterlesen