Archiv für den Monat: März 2015

Briefwechsel mit Thomas Fastermann

Einen Tag nach dem der Planungsausschuss der Bauleitplanung im Bereich Gremmendorfer Weg / Loddenbach mehrheitlich zugestimmt hat, schickt SPD-Ratsherr Thomas Fastermann eine E-Mail an die Bürgerinitiative, in der er auf das Schreiben an die Ausschussmitglieder antwortet. Mit seiner Erlaubnis geben wir hier sein Schreiben (und unsere Antwort darauf) wieder: Briefwechsel mit Thomas Fastermann weiterlesen

Planungsausschuss stimmt Bauleitplanung zu

Am 12. März stimmte der Planungsausschuss der Stadt Münster der Bauleitplanung im Bereich Gremmendorfer Weg / Loddenbach mehrheitlich zu. Einen Tag zuvor hatte die Ratsfraktion der Grünen noch beantragt, die Beschlussvorlage zu überarbeiten, die Notwendigkeit der Umwandlung des Ackers in Bauland zu begründen und den Hochwasserschutz zu berücksichtigen. Planungsausschuss stimmt Bauleitplanung zu weiterlesen

Planungsausschuss tagt am Donnerstag

Am Donnerstag (12. März) soll der Planungsausschuss in öffentlicher Sitzung über die Bauleitplanung im Bereich Gremmendorfer Weg / Loddenbach entscheiden.

  • Donnerstag 12. März um 17 Uhr
  • Hauptausschusszimmer des Stadtweinhauses, Prinzipalmarkt 8-9

Die Bürgerinitative hatte am Montag die Ausschussmitglieder darüber informiert, dass ihre Beschlussvorlagen lückenhaft und verzerrt sind. Machen Sie sich am Donnerstag selber ein Bild davon, wie ernst unsere politischen Vertreter ihre öffentliche Aufgabe nehmen.

Beschlussvorlage verschweigt Folgen des Straßenbaus

Vor wenigen Tagen haben Mitglieder der Bürgerinitiative durch eigene Akteneinsicht erfahren, dass die Beschlussvorlage für Bezirksvertretung, Ausschüsse und den Rat gravierende Folgen des Straßenausbaus verschweigt. Die Bürgerinitative hat die Ausschussmitglieder darüber informiert, dass ihre Beschlussvorlagen lückenhaft und verzerrt sind: Beschlussvorlage verschweigt Folgen des Straßenbaus weiterlesen