Archiv für den Monat: Juli 2014

Für einen grünen Stadtteil

Münstersche Zeitung | 24. Juli 2014

„Die Politik soll merken, dass es Widerstand gibt“ schreibt Dietrich Backmann in einem umfangreichen Artikel über den Ärger der Anwohner, die sich gegen eine Bebauung des Beckamp und einen Ausbau des Gremmendorfer Weges formieren. Die Mitglieder der Bürgerinitiative hatten sich am Montag zuvor im Gremmendorfer Friedenskrug darüber beraten, wie man den politisch Verantwortlichen die Tragweite einer Entscheidung über den Bebauungsplan 564 vor Augen führen könne. Für einen grünen Stadtteil weiterlesen

Anlieger fürchten um Allee

Westfälische Nachrichten | 2. Juli 2014

„Möglicherweise wird die schmale Straße demnächst ihren Charakter verlieren“ schreibt Klaus Baumeister über das östliche Ende des Gremmendorfer Weges, das durch den vorgestellten Bebauungsplan gefährdet ist. Weiter schreibt er „noch ist das Baugebiet nicht beschlossene Sache“. Die Mitglieder der Bürgerinitiative wünschen sich und allen Gremmendorfern, dass es dazu nicht kommen wird.

Den ganzen Artikel können Sie online bei den Westfälischen Nachrichten lesen.